News

Januar-Februar 2019

Liebe Spender und Tierfreunde

Und bereits ist der erste Monat vom neuen Jahr vorbei. Es wird höchste Zeit, dass wir Ihnen wieder einmal berichten was sich im neuen Jahr alles ereignet hat!

Für die Tiere auf dem Gnadenhof Teresa ist bereits wieder eine grosse Futter Lieferung unterwegs, herzlichen Dank an alle unsere Futterpaten!!!!!!

Fotos von der ersten Lieferung Anfang Januar

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112316785496638/2112316712163312/?type=3&theater

Bei Herma gibt es derzeit jede Menge neue Hunde, da waren 4 Königspudel aus einem Todesfall, ebenso ein wunderschöner Boxer der abgegeben wurde, eine Jagdhündin mit ihren Babys, der Mama ging es sehr schlecht als sie zu Herma kam, sie hat sich aber schon gut erholt! Das sind nur einige der wuffels die neu angekommen sind, und natürlich demnächst ein neues Zuhause suchen!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112233498838300/2112232372171746/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112226648838985/2112224342172549/?type=3&theater

Für die Pudel Familie gibt es bereits sehr viele Interessenten 

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112217428839907/2112209908840659/?type=3&theater

Auch die süsse PAULA such tihren Lebensplatz, sie wurde auf der Strasse gefunden und lebt im Moment bei ihrer Pflegemama mit anderen Hunen und mit Katzen! PAULA ist ca 2 Jahre alt und wird in die Schweiz oder in Süd Deutschland vermittelt. Für weitere Infos könnt ihr uns gerne eine Mail senden!

https://www.youtube.com/watch?v=SI5HrpljOPs&feature=share

Viele weitere wuffels die ein Zuhause suchen, finden Sie auf unserer Facebook Seite! 

Weiterhin suchen wir dringend Futterpaten und Tierarztpaten, jeder Vierbeiner der neu dazu kommt braucht natürlich jeden Tag ein volles Näpfchen und muss tierärztlich betreut werden, wir haben be unserem Tierarzt nach wie vor grosse offene Rechnungen, welche wir unbedingt fertig abzahlen müssen und auf dem Gnadenhof ist jetzt regelmässig ein Helfer im Einsatz, welcher  zu einem kleinen Lohn dort arbeitet, ebenso sind einige Reperaturarbeiten ganz dringend,leider sind die Kassen leer und wir müssen bis auf weiteres auf ein absolutes Minimum reduzieren, was uns natürlich sehr belastet, wenn es an Geld fehlt um das Wohl der Tiere zu gewährleisten! Wir sind für jede Spende sehr sehr dankbar!!!!!!

Ihre Spende

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.



Newsletter

Alle Spender werden regelmässig informiert, wie die Spenden eingesetzt werden und was vor Ort los ist. Wir versenden 3 Infos pro Jahr.

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen, interessante Links und Fotos.