News

September 2020

Liebe Tierfreunde

Auch für September konnten wir wieder Futter für die Gnadenhoftiere bestellen, dafür herzlichen Dank an alle Futterpaten und Spender/innen

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3434575559937414/3434567713271532/

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3434575559937414/3434567716604865

Es ist enorm wichtig, das wir regelmässig Futter bestellen können, insgesamt wird auf dem Gnadenhof noch für rund 1200 € Futter benötigt im Monat, unser Ziel wäre es, dass wir jeden Monat ca die Hälfte davon übernehmen können, leider schaffen wir das im Moment nicht, wir mussten die Bestellmengen reduzieren, da wir einfach enorm zu kämpfen haben wegen Corona! Auch viele Tierarztrechnungen sind nach wie vor nicht bezahlt! 

Auf jeden Fall sind wir für jede Hilfe und Spende sehr dankbar und hoffen, dass sich die Lage bald etwas entspannt und fürs nötigste wieder genug Geld in der Kasse sein wird! 

Alle weiteren News im Detail, könnt ihr in unserem Newsletter nachlesen, diesen kann man auf unserer Startseite abonnieren........den September Newsletter muss man per Mail anfordern, dieser ist bereits versendet worden! 

Wir sagen DANKE an alle die unser Projekt für die Hunde und Katzen an der Costa Blanca unterstützen und bitten Euch, vergesst uns auch jetzt in der schweren Zeit nicht

 💖🐾🐕 🐩 🐈

 

August 2020

Liebe Spender/innen und Tierfreunde

Wir möchten uns bei Euch allen herzlich bedanken für Eure Spenden die es uns ermöglicht haben,  auch für den August Futter für die Gnadenhof Tiere zu bestellen! (wir konnten für rund 500 € einkaufen)

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/a.1016535375074790/3353330908061880

Auch durften wieder einige Hunde nach Deutschland an ihre Pflegestellen zu den Tierfreunden Hochrhein und diese wuffels suchen jetzt von dort aus ihre Lebensplätze, was uns sehr freut. Es ist im Moment noch schwieriger im Tierschutz als es sonst schon ist, bedingt durch die Corona Virus Situation!

Herzlichen Dank an Herma Denia Dogs, sie organisiert Vorort alles, betreut die wuffels bis sie reisen können, auch für Herma Vorort ist im Moment alles doppelt so schwer.............und natürlich auch danke an das ganze Tierfreunde Hochrhein Team, an alle Pflegestellen und Adoptanten!

Bei uns sieht es in Sachen Finanzen leider nach wie vor nicht rosig aus, wir haben einiges an offenen Tierarzt Rechnungen (rund 4000€) und müssen von Monat zu Monat bangen, ob wir mit den Futter Einkäufen und den Übernahmen von Hunden weiter machen können......daher müssen wir auch an dieser Stelle wieder dringend um Eure Hilfe bitten!  Ein Ende der schlechten Situation ist ja derzeit leider nicht in Sicht, aber wir wollen und müssen durchhalten für die Tiere, schaffen dies aber nur mit Eurer Hilfe!

Im Namen aller Vierbeiner und unserem ganzen Team sagen wir DANKE und hoffen natürlich auf bessere Zeiten! Übrigens im September wird unser Newsletter erscheinen, dieser kann kostenlos über unsere Internetseite abonniert werden!

Juli 2020

Liebe Spender)innen und Tierfreunde

Auch in den letzten 3 Wochen, hat sich wieder einiges getan, Dank Eurer Unterstützung und Hilfe, durften wir wieder Futter an die Gnadenhof Tiere bei Kühnes senden lassen, ebenso konnten wir einen dringend benötigten Generator besorgen, an dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Herma von Denia Dogs, sie hat Vorort alles organisiert, inklusive Lieferung und Montage, ebenso hat Denia Dogs ebenfalls dringend benötigte Waschmaschinen gespendet! So konnten wir gemeinsam und natürlich dank unseren Spender/innen wieder einige dringende Probleme lösen!!! DANKE!!!!!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3265034150224890/3265033730224932/

Futter für die Hunde und MIezen 

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3250871011641204/3250870241641281

Und in den letzten Wochen, konnten auch wieder mehrere Hundis nach Deutschland reisen(insgesamt 12 wuffels), zu den Pflegestellen von den Tierfreunden Hochrhein, derzeitgibt es relativ viele und tolle Anfragen für die Vierbeiner die ein Zuhause suchen , was uns natürlich riesig freut

Leider spüren wir die Krise sehr und unsere Kassen sind durch die Übernahme der Hunde, durch den Kauf des Generatores, die Futter Einkäufe und die Tierarztkosten leer! Für den nächsten Monat sieht es sehr schlecht aus und wir bitten Euch daher ganz dringend um Eure Hilfe! Wir möchten und können die Tiere nicht ihrem Schicksal überlassen, aber ohne Eure Hilfe geht es leider nciht weiter. Die Laufenden Kosten für Futter und Tierarzt sind schon sehr hoch und immer wieder kommen auch dringend benötigte Sachen dazu, wie jetzt der Generator, die Waschmaschinen etc.  Wir danken Euch allen von ganzem Herzen, das ihr wuch weiterhin an unsere Schützlinge denkt und uns helft!!!!!

Juni 2020

Und anbei kommen die ersten News vom Juni, als erstes möchten wir uns ganz herzlich bei allen unseren Spender/innen  bedanken, das Ihr uns auch in den letzten schweren Monaten beigestanden seid, und es ermöglicht  habt, dass wir auch in dieser Zeit genug Futter für die Tiere hatten, einen Teil der anstehenden Tierarztkosten bezahlen konnten und Mitte Mai die ersten Hunde zu ihren Pflegestellen reisen durften!!!!! Wir sind unendlich dankbar dafür!!!!!

Für Juni haben wir bereits wieder eine Futter Lieferung bestellt, diese ist unterwegs zu den Gnadenhof Tieren, ebenfalls konnten wir im Mai noch spezialfutter für Herma`s Vierbeiner einkaufen!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3131501683578138/3131501343578172/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3131501683578138/3131501586911481/?type=3&theater

und weitere Good News: auch im Juni dürfen wieder einige Hunde zu ihren Pflegestellen reisen, ab Mitte Juni, dürfen wir auch wieder in die Schweiz vermitteln, die Grenzen werden geöffnet und somit steht einer Adoption in der Schweiz nichts mehr im Weg

Anbei stellen wir wieder einige wuffels vor, sie alle sind im Moment noch in Spanien bei Herma, könnten aber bald Richtung Deutschland/Schweiz reisen

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3159435164118123/3159430377451935/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3159435164118123/3159430377451935/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3159435164118123/3159431604118479/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3159435164118123/3159431000785206/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3159435164118123/3159430607451912/?type=3&theater

Das sind nur einge der wuffels die ihren Lebensplatz suchen, weitere stellen wir auf Facebook vor

Natürlich hoffen wir weiterhin auf Eure UNterstützung für unsere Schützlinge, es gibt im Moment wieder eine grosse Menge an Hunden die abgegeben werden und wir befürchten, die Situation wird sich in den nächsten Monaten nicht verbessern! Ebenfalls sind bei Herma wieder einige Notfelle, die dringend eine Operation und intensive tierärztliche Betreuung benötigen, weitere Infos und Bilder folgen in den nächsten Tagen!

Weitere erfreuliche Nachrichten sind: COCO und CHANEL, die beiden haben lange Zeit auf dem Gnadenhof bei Kühnes gelebt, dürfen zusammen an eine Pflegestelle in Süd Deutschland, wir halten Euch auf dem Laufenden, wie sich die beiden scheuen Hunde entwickeln

https://www.facebook.com/rGnadenhofTeresaDeCofrentes/photos/a.873661389371864/3848621955209111/?type=3&theater

weitere News folgen, wir sagen herzlichen DANK und bitten Euch, uns auch weiterhin beizustehen in der extrem schwierigen Zeit!!!!!

 

 

 

Mai 2020

Liebe Tierfreunde

Gerne möchten wir Euch wieder einmal berichten, was sich in den letzten Wochen ereignet hat!

Als erstes die erfreuliche Meldung, MItte Mai dürfen wieder einige Hunde aus Spanien nach Deutschland zu ihren Pflege- oder Endstellen reisen, seit MItte März konnte kein einziger Hund mehr in sein neues Zuhause reisen, was natürlich auch Vorort zu Platz Problemen führte! Es kommen laufend neue HUnde dazu und die welche  bereits reserviert sind und auf ihrem gepackten Köfferchen sitzen, konnten nicht ausreisen!

Dieser Transport der mit viel Arbeit,  Aufwand  und Kosten verbunden ist, konnte nur organisiert werden, weil unsere Spender geholfen haben es zu ermöglichen, an dieser Stelle ein ganz herzliches Danke !!!!

Auch Futter konnten wir wieder bestellen, eine grosse Lieferung für die Gnadenhof Tiere und für die Hunde bei Herma einiges an Spezialfutter! Auch das wäre ohne Eure Hilfe nicht möglich gewesen!!! DANKE  weitere Fotos folgen

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3109636322431341/3109633162431657/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.3109636322431341/3109633682431605/?type=3&theater

Für die nächsten Monate hoffen wir natürlich sehr, das sich wieder ein bisschen Normalität einstellt, auch für die Vermittlung der Hunde und vorallem auch in Spanien, wo es wirklich sehr hart war, man konnte kaum aus dem Haus und die Versorgung der Tiere war enorm schwierig!

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden unter der Rubrik NEWS!

Im Namen des ganzen Teams und allen Vierbeinern DANKE und bleibt alle gesund

Ihre Spende

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.



Newsletter

Alle Spender werden regelmässig informiert, wie die Spenden eingesetzt werden und was vor Ort los ist. Wir versenden 3 Infos pro Jahr.

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen, interessante Links und Fotos.