News

Oktober 2018

Liebe Spender/innen und Tierfreund(e)/innen

Und hier kommen wieder einmal einige News von den letzten Wochen, wie immer sind diese auch auf unserer Facebook Seite zu sehen!

Gerne nehmen wir auch Anregungen von Ihnen entgegen, oder veröffentlichan an dieser Stelle Ihre Geschichte über Ihren Tierschutz Wuffel/s!

Was wir im Moment ganz dringend benötigen: Der Gnadenhof Manfred und Monika Kühne, dort wird dringend wieder Zeckenmittel gebraucht, Kostenpunkt pro Monat rund 250€/270Fr, ebenfalls suchen wir laufend Futterpaten! Wir dürfen dank Ihrer Hilfe bereits jetzt jeden Monat für rund 1000€/1200Fr Futter bestellen für den Gnadenhof und  für die Katzenfutterstelle in Torrevieja! Aber alleine auf dem Gnadenhof werden im Monat für rund 1800 €/2000 Fr Futter gebraucht! Wir sagen im Namen der Tiere und allen Helfern: Herzlichen Dank an alle die unsere Projekte unterstützen!

Futter Lieferung vom 8. Oktober 2018 für die Gnadenhof Tiere

https://photos.google.com/share/AF1QipNqTBU9fBi7MOoR1sgZLcPrkBkozsi_ZQJeCoDSkxU3OXdoSnc45mb10bvYKx0Kyw?key=MWZEMTJNejE1enZfNk51blNRaVBxSW5sU2pLd21B

Wer erinnert sich noch an ASTOR? Er kam im März in sehr schlechtem Zustand zu Herma, musste operiert werden (er wurde angeschossen aufgefunden) man wusste zu Beginn nicht einmal, ob ihm das Beinchen amputiert werden muss........wie man auf den neuen Bildern sehen kann, hat sich Astor super erholt und sucht jetzt zu seinem vollkommenen Glück noch seinen Lebensplatz!!!

https://www.facebook.com/pg/tierhilfecostablanca/posts/?ref=page_internal

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.1975180389210279/1975178352543816/?type=3&theater

 

September 2018

Liebe Tierfreunde

anbei möchten wir Sie wieder kurz informieren, was sich in den letzten Wochen ereignet hat und wo ganz dringend Hilfe benötigt wird!

Zuerst drei Filmchen vom Gnadenhof von Kühnes, welchen wir ja regelmässig mit Futter unterstützen. Dieses Mal zeigen wir Ihnen statt der Futter Lieferung einmal Bilder wie die Fütterung so abläuft (einen Teil der Hundis wie sie gefüttert werden)

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/videos/232672944079940/

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/videos/2339335266109195/

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/videos/511701862587721/

Und anbei ein Video von SCOOBY, er lebte viele Jahre bei Rita und nun seit ca 2 Jahren bei seiner Pflegemama in Deutschland! Wie Sie alle sehen können, geht es Scooby sehr gut, trotz seiner Gelenk Probleme und seiner Krankheit Leishmaniose!

https://www.facebook.com/johanna.muller.372/videos/pcb.1826264850788933/1826264160789002/?type=3&theater

und dann haben wir noch den LENNY, er ist nach wie vor auf der Suche nach seinem Lebensplatz! Er lebt im Moment an einer Pflegestelle in der Schweiz, Kt Thurgau

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.1932215036840148/1932214623506856/?type=3&theater

Dank Ihrer Hilfe, können wir diesen und vielen anderen Vierbeinern helfen ihr tägliches Futter zu sichern,  allfällige Tierarztbesuche und Behandlungen und natürlich auch ihre Unterkünfte!

Danke an alle Spender/innen die es möglich machen und danke auch an alle ehrenamtlichen Helfer/innen!!!!!

 

August 2018

9. August 2018 Und bereits ist wieder ein Monat vorbei, wir möchten es natürlich nicht versäumen Ihnen die Neuigkeiten mitzuteilen!

Als erstes etwas erfreuliches: Es ist gescgafft, alle Miezen die bei Rita lebten, konnten tierärztlich versorgt werden und die meisten sidn bereit an ihren neuen Pflegestellen oder sogar bei ihren neuen Familien! Im September wird eine Helferin von uns nach Spanien an die Costa Blanca reisen und die letzten 8 Miezen persönlich abholen!

Der unerfreuliche Teil: Leider haben wir durch diese "Aktion" auch enorm viele Schulden beim Tierarzt, pro MIeze muss man mit rund 150 €/175 Fr Kosten rechnen, das heisst für 50 Miezen rund 7`500€/8600Fr! Unsere Kassen sind leer, der grosse Teil dieser Kosten sind noch offen, ebenfalls die laufenden Kosten der Hunde welche wir in den letzten 3 Monaten übernommen haben! Somit müssen wir im Moment einen absoluten Tieraufnahmestopp "verhängen", damit unsere Schulden nicht noch mehr anwachsen und wir die Laufenden Futter-u Unterhaltkosten noch gewährleisten können! Wir bitten daher an dieser Stelle dringend um Hilfe, jede Spende hilft, die offenen Tierarzt Rechnungen zu reduzieren und ermölicht es uns hoffentlich auch bald wieder, weiteren Tieren in Not zu helfen!! Im Namen der Tiere und dem ganzen Team DANKE!!!!

Nun noch zum Thema Futtereinkauf: Da Zooplus die Portokosten extrem erhöht hat, ist es uns leider nciht mehr möglich die monatlichen Futter Rationen für den Gnadenhof von Kühnes via Zooplus liefern zu lassen, für diesen Monat kauft Manfred Vorort ein, aber dies ist auch keine wirklich gute Lösung, sehr aufwendig und oft ist zuwenig vom selben Futter im Laden! Wir sind aber bereits dabei eine Lösung Vorort zu finden, mit einer Firma welche Futter Versand macht! Mehr News dazu nächsten Monat!

Und anbei möchten wir Ihnen noch einige Welpen vorstellen die dringend ein Zuhause suchen, die kleinen leben derzeit bei einem Tierschützer in Italien, Nahe der Schweizer Grenze, wir leisten hier lediglich Vermittlungshilfe, Bei Fragen oder Interesse an einem der Hundekinder, können Sie sich gerne an uns wenden! Die Babys waren Anfang August ca 6 Wochen alt, somit dürften sie ca ab Mitte Oktober aus Italien ausreisen! Sie wachsen zusammen mit ihrer Mama auf, mehr Infos und die Fotos unter folgendem Link!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.1880387292022923/1880378388690480/?type=3&theater

Übrigens unser nächster Newsletter erscheint in der 1. September Woche, es würde uns freuen wenn Sie diesen abbonieren, auf der Startseite unserer Internetseite können Sie sich anmelden!

 

Hier wird Hilfe benötigt, 21. Juni 2018

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/videos/1808974959164157/

In aller Eile wurde ein Katzengehege aufgebaut bei Herma/Denia Dogs, für die Katzen welche bei Herma einfach vor die Türe gestellt wurden! Die kleinen Miezen suchen natürlich sobald sie alt genug sind ein Zuhause! Bis dahin suchen wir für die Katzenkinder Menschen, die mithelfen die Tierarzt- und Futterkosten zu finanzieren! Leider sind unsere Kassen wieder einmal leer durch die vielen Tierarzt- und Futterkosten! Wir sagen herzlichen Dank für Eure Hilfe!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.1808963425831977/1808980769163576/?type=3&theater

Und auch für die Gnadnehof Hunde bei Kühnes, benötigen wir dringend Ihre Hilfe, wir mussten Zeckenmittel bestellen, welches für alle Hundis für 3 Monate reicht! Kosten: 775 €/900 Fr Auch dafür bitten wir Sie dringend um Hilfe .............so hohe Beträge haben wir leider nicht auf der "hohen Kante", bei den vielen Zecken, kann man aber auf eine Behandlung der Hunde nicht verzichten! Wir sagen VIELEN DANK im Namen aller Vierbeiner auf dem Gnadenhof und unserem ganzen Team!

Ihre Spende

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.



Newsletter

Alle Spender werden regelmässig informiert, wie die Spenden eingesetzt werden und was vor Ort los ist. Wir versenden 3 Infos pro Jahr.

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen, interessante Links und Fotos.